Marcus Tandler | Mediadonis | Just another Online-Marketing Superhero
 

SMX München 2014 #FTW

Die SMX München war dieses Jahr die wohl mit Abstand beste SMX EVER! Natürlich bin ich als Mitglied des Fachbeirats etwas voreingenommen, aber jeder mit dem ich mich während oder auch nach der Konferenz unterhalten habe, hatte nur begeisterte Worte für die diesjährige SMX übrig.

Die neue Location, für mittlerweile weit über tausend Konferenz-Teilnehmer, mag zwar im Vorfeld in kleines Risiko für die Veranstalter gewesen sein, aber entpuppte sich als Traum-Location für eine nun noch professionellere SMX als jemals zuvor. Vor allem die große Hauptbühne mit riesigem Auditorium war beeindruckend, auch wenn ich kurz vor der Konferenz noch mal meine über 400 Slides auf 16:9 Format anpassen musste #SelfFAIL

Bequeme Sitze, genügend Steckdosen und wegklappbare Tische – einfach ein rundum gelungenes Ambiente für zwei spannende Tage Online-Marketing und SEO-Druckbetankung von Feinsten!

Aber nicht nur der SetUp ließ keine Wünsche offen, sondern auch der Speaker-LineUp war einfach fantastisch! Noch mehr internationale Spitzen-Referenten, was nun sogar einen kompletten all-english Track über beide Tage ermöglichte und damit auch andere internationale Search Marketer in Scharen nach München zog. Als jemand, der bereits seit vielen Jahren auf internationalen Konferenzen unterwegs ist, muss ich sagen, dass die SMX München nicht mehr nur in Europa das SMX Flagschiff darstellt, sondern auch eine valide Alternative zu US-Events geworden ist. Kai Spriesterbach, der letztes Jahr noch den weiten Weg nach Seattle zur SMX Advanced auf sich genommen hat, schreibt in seinem Recap:

"Für 2014 hatte ich mich entschieden nicht mehr zur SMX Advanced nach Seattle zu fliegen, da die SMX München einfach die bessere Konferenz ist!"

Das kann ich nur unterschreiben! Das SMX München Orga-Team von Rising Media rund um Konferenz-Chefin Sandra Finlay hat es wirklich geschafft, die SMX München zu einem internationalen Top Event zu machen! Rand Fishkin scheint der selben Meinung zu sein :)

Rand Fishkin und Sandra Finlay

Bild: Wizard of Moz Rand Fishin mit Sandra Finlay (Foto: Scott Davidson)

Ich habe dieses Jahr wieder eine Menge an Infos und Ideen mitnehmen können! Nachhaltig beeindruckt haben mich dieses Jahr:

  • Rand Fishkin mit einer gewohnt lässigen und hochinteressanten Keynote über den SEO State-of-the-Industry
  • Rand und Marcus Tober über die aktuell wichtigsten Ranking Faktoren
  • OnPage.org CTO & Innovationstreiber Merlin Jacob zusammen mit Daniel Herndler über Search Engine Friendly Design, deren Raum wegen Überfüllung geschlossen werden musste
  • Eine spannendes Keynote Gespräch über BIG Data von Microsoft OSS Evangelist Frank Fuchs mit Big Data Superbrain Anirudh Koul. Sehr lustige Anekdoten, wie bspw. der Einsatz von tausenden USB-Harddrives für ein Test-Datenset von Facebook, die mittels Lastwagen vom Facebook HQ ins Microsoft HQ geliefert werden mussten – soviel zum digitalen Sillicon Valley :)
  • Eine tolle Session mit Marcus Tober und Markus Hövener über Content Marketing. Nachdem man auf vielen Konferenzen immer nur das selbe blablabla hört, hat mich besonders gefreut, dass hier endlich mal aus dem Nähkästchen geplaudert wurde – was ein paar spannende Learnings hervorgebracht hat.
  • Dan Petrovic von DejanSEO aus Australien – der SEO mit der wohl weitesten Anreise – mit spitzen Tipps für Content Marketing Strategien für Google+. Da man als SEO an Google+ nicht mehr vorbeikommt, war es sehr interessant sich ein paar Strategien abschauen zu können. Dan ist hier sicherlich einer der Vorreiter mit spannenden Ideen um Content Marketing auf Google+ noch erfolgreicher zu machen.
  • Aleyda Solis mit einem gewohnt faszinierenden Vortrag zum Thema Curated Content. Der Vortrag ist auf SlideShare, allerdings ist Aleyda´s mitreissender Vortragsstil immer ein Highlight, den eine SlideShare Präsentation nicht wiedergeben kann.

Ich persönlich habe 426 Slides in 45 Minuten über Hummingbird, den Knowledge Graph & Google Now zum besten gegeben. Ich war geradezu überwältigt von dem tollen Feedback im Auditorium / über Twitter. Freut mich sehr, dass der Vortrag so gut angekommen ist und sich die heftige Vorbereitungszeit mal wieder gelohnt hat!

Auch unser Webmasters on the Roof AllStar Panel hat wieder eine Menge Spaß gemacht – vielen Dank an einem tolle Gäste Rand Fishkin, Marcus Tober, Xoogler Jonas Weber und Karl Kratz für eine spannende Sendung! Vielen herzlichen Dank an Michael Praetorius und die Isarrunde für den Setup des Live Video-Streamings, so dass hunderte zuhause gebliebene SEOs LIVE & in Farbe mit dabei sein konnten. Ihr findet die Sendung auf YouTube – viel Spaß beim anschauen!

SMX München Gruppe

Microsoft OSS Evangelist Frank Fuchs, unbekannte komisch lachende Person, Microsoft´s Big Data Guy Anirudh Koul, Jan Ippen und Jordan Koene von eBay (Foto: Scott Davidson)

Vielen Dank an Sandra Finlay, das gesamte SMX Orga-Team, alle Moderatoren, allen Referenten und den tollen SMX Fachbeirat für eine unvergessliche SMX München 2014!

SMX München Fachbeirat

(oben: Becci mit Julius, Marcus, Nikita, Marc, John, Jordan, Oliver, Koul, Dan, Harald, Ehren, Jan und Pascal. Unten: Matthew, Brad, Frank, Alexander, Sandra und Philipp – Foto: Scott Davidson)

Recaps von Julian, Johanna, Pascal, Stefan, Max, Thomas & Julian – bitte comment, falls ihr weitere Recaps für mich habt!)

4 Comments on "SMX München 2014 #FTW"

  1. Pascal Horn sagt:

    Hallo Markus,

    darf ich meinen Recap und meine Sammlung an Recaps zur SMX München 2014 hier kurz zeigen?

    http://nblogs.de/recap-zur-smx-2014-muenchen-es-war-der-hammer-3326/
    http://nblogs.de/smx-muenchen-2014/

    Schöne Grüße und weiter so. :-)

    Pascal

Trackbacks for this post

  1. SMX München 2014 Recap - WebmarketingBlog.at
  2. SMX München 2014 - Recaps Überblick -
  3. SMX München 2014 Recap - SEARCH ONE

Got something to say? Go for it!