Marcus Tandler | Mediadonis | Just another Online-Marketing Superhero
 

Saufen für Kinder 2010 | Ihr seid der Hammer!

Gestern Abend war endlich unser großer „Saufen für Kinder | Betrunken Gutes tun“ SEO Charity Event auf dem Münchner Tollwood!

Saufen für Kinder - Marcus & JulianÜber 50 trinkbegeisterte Online-Marketer und SEOs waren am Start, und tranken insgesamt, mehr oder wenig schlecht gezählt, 254 köstliche Heißgetränke, für die jeweils, dank mittlerweile 10 (!) goldenener Trunkenbolde, 10 Euro für die Kids gespendet wurden! That´s right – für einen 3 Euro Glühwein, wurden 10 Euro gespendet, quasi ein Charity-Perpetuum-Mobile 🙂

Am Ende des Events haben wir dann aber selbstverständlich auf 300 Heißgetränke aufgerundet, so dass insgesamt 3.000 Euro ersoffen wurden!

Außerdem haben noch 70 (!) silberne Trunkenbolde eine Gesamtsumme von 3.800 Euro gespendet, was die Gesamt-Spendensumme auf fast schon unglaubliche 6.800 Euro anwachsen ließ! Herr und Frau Eisy haben dann zusätzlich zu ihrer 300 Euro Spende, nochmal 200 Euro gespendet, so dass wir nun insgesamt … tatatataaaaa….

-> 7.000 Euro an Spenden gesammelt haben!

Ein unglaublicher Erfolg, vor allem, wenn man bedenkt, dass im vorletzten Jahr gerade mal 200 Euro, und beim Event letztes Jahr 300 Euro zusammengekommen sind. Das hing sicherlich auch damit zusammen, dass ich alle Trunkenbolde in meinem Post verlinkt habe, denn es gab auch ein paar „grenzwertige“ Anfragen, nach dem Motto: „Ich spende 15 Euro, bitte Blöde-Affiliate-Seite.de anlinken. Dankeschön„. In diesen Fällen habe ich dann immer gemeint, dass die Liste bereits geschlossen sei, und man zwar gerne spenden & die Aktion unterstützen könne, aber halt leider keinen Link mehr bekommt. Die Leute, die daraufhin dennoch gespendet haben, wurden selbstverständlich verlinkt, aber das waren leider unter 10% all jener Anfragen… Das gerade diese Anfragen auch eher die 15 bis 20 Euro „Spenden“ waren, muss wohl nicht erwähnt werden… traurig, aber „Saufen für Kinder“ ist halt eine Sauf-Charity-Aktion, und keine Linkverkauf-Charity Aktion!

Paypal freut sich übrigens auch über 2,6% der Spendensumme, was ich überhaupt nicht bedacht hatte… in diesem Zusammenhang muss ich kurz noch Consti von SEO-United loben, der für seine 50 Euro Spende 51,33 Euro überwiesen hat – da hat jemand mitgedacht 🙂

Aber so ein doofer Fehler meinerseits (na gut, war ja kein richtiger „Fehler“, aber halt ärgerlich, dass Paypal hier den Kids ein paar Euro aus dem Gabenstrumpf stibitzt) – von demher geht das selbstverfreilich auf meine Kappe!

Da der Erlös von 7.000 Euro wirklich weit mehr als gedacht & erhofft war, werden wir einen Teil des Erlöses (2.500 Euro) an den von Julian unterstützten Alipes e.V. spenden, der Kinder und Jugendliche mit Erkrankungen des Bewegungsapparates fördert!

Am vergangenen Freitag habe ich bereits für 1.500 Euro Süßigkeiten gekauft, und mit tatkräftiger Unterstützung von Marcell im Rahmen der Münchner Tafel an der Verteilstation Berg am Laim an über 400 strahlende Kids verteilt. Da die Kids aber leider am 24.12. und 31.1. leer ausgehen (bei der Tafel wird einem ja immer ein ganz bestimmter Wochentag, und eine bestimmte Station zugewiesen), werden wir die Aktion am 7.Januar wiederholen, und erneut Süßigkeiten kaufen, und an der Station Berg am Laim verteilen!

Vielen herzlichen Dank an alle, die gestern als Trunkenbolde eifrig mitgeholfen haben! Besonderer Dank geht an Peter und seine Jungs von edelight, die extra aus Stuttgart angereist sind, genauso wie Paul vom Bodensee, und Dominik & Vanessa von Explido aus Augsburg – sehr cool, dass ihr extra den weiten Weg auf euch genommen habt, um mit uns für die Kids Glühwein zu trinken!

Und ganz besonders herzlich möchte ich mich, neben meinem Co-Organisator Julian, noch bei unseren goldenen Trunkenbolden & tollen Menschen bedanken ->

#SEOsForCharity