Marcus Tandler | Mediadonis | Just another Online-Marketing Superhero
 

Meine persönlichen SEO Wahlen 2008

Ich habe diese SEO Wahlen von SEO-United nicht wirklich verfolgt, aber der plötzliche Abbruch bzw. das viele negative Feedback haben mich dann schon etwas gewundert… Klar, ich bin auch weiß Gott kein großer Fan von Gretus & SEO-United, aber wenigstens geben sich die Jungs Mühe, und haben durchaus ihre Zielgruppe gefunden. Problem ist halt generell, dass die meisten SEO-Blogs in Ermangelung reeler Themen, sich halt auf das stürzen, wo man am einfachsten mitreden kann, und diese Wahlen waren ja geradezu prädestiniert seine eigene Meinung kund zu tun. Dennoch verwunderlich, wie sich da einige derart aufreiben können – es waren weder “offizielle Wahlen” irgendeiner unabhängingen Stelle, noch gab es etwas großartiges zu gewinnen… Wie oben schon erwähnt, ging mir die ganze Sache einfach irgendwo vorbei, auch wenn ich, bzw. Projekte von mir in einigen Bereich nominiert waren. Ich zähle mich halt nicht zur Kernzielgruppe von SEO-United, und denke auch nicht, dass die meisten Leser von SEO-United Kernzielgruppe von mir und meiner Arbeit sind. Selektive Aufmerksamkeit ist angesagt -> less noise, more signal :-)

Von demher habe ich meine eigenen SEO Wahlen 2008 abgehalten, und nach reichlich Abstimmung meinerseits :-) … möchte ich euch hiermit die Ergebnisse der Wahlen präsentieren:

Die beste deutsche SEO Seite:
Abakus Internet Marketing
Abakus ist und bleibt der zentrale Sammelpunkt der deutschen SEOs. Ich würde behaupten, dass jeder dort mindestens einmal im Monat reinschaut. Zwar muss man meistens kopfschüttelnd sinnentleerte SEO Diskussionen lesen, aber nichtsdestotrotz ist Abakus einfach das Mutterschiff.

Das beste deutsche SEO Blog:
Sistrix
Johannes liest wohl wirklich jeder deutsche SEO! Aber nicht nur, weil er immer wieder spannende Daten und Graphen aus dem Hut zaubert, sondern weil er zudem auch hervorragend schreibt, und immer eine fundierte Meinung präsentiert.

Der beste englische SEO Blog
1) Google Blogoscoped
2) SEO by the Sea
3) CartoonBarry

Die beste englische SEO Seite
1) Sphinn
2) SearchEngineRoundtable
3) WebmasterWorld

Der beste deutsche SEO
Diese Kategorie macht meiner Meinung nach nicht wirklich viel Sinn, wie Frank schon richtig schreibt, lässt sich “der beste SEO” nicht so einfach finden. Ich selber würde zwei SEOs nominieren, die nirgendwo öffentlich auftreten, keine SEO Blogs oder dergleichen betreiben, und generell nen Scheiß auf diese ganze Szene geben, da die beiden aber wohl kaum sehr happy wären, wenn ich sie hier bei mir so einfach “deface”, lasse ich diese Kategorie einfach mal ohne Gewinner, und führe stattdessen eine weitere Kategorie ein…

Die beste deutsche SEO Agentur
Aber auch hier will ich keinen klaren Gewinner küren, sondern vielmehr ein paar Agenturen nennen, die meiner Meinung nach nen verdammt guten Job machen!

1) SEO|maxx
Ich gebe ja gerne damit an, einer der Mitentdecker von Michael gewesen zu sein :-) … Michael hat es wirklich geschafft mit SEO|maxx eine hervorragende kleine aber feine SEO Agentur aus der Taufe zu heben, und beweist täglich, dass er mittlerweile zu den absolut Besten in diesem Business gehört. Nach seinem legendären Auftritt auf der diesjährigen OMD hat er SEO|maxx in kürzester Zeit zu einem der Besten Agenturen in Deutschland gemacht.

2) SUMO
Ich war schon immer ein großer Fan vom Philipp Stülpi von Stülpnagel und seiner Agentur SUMO, so dass es Zeit wird, dass ich sie endlich mal an dieser Stelle erwähne. Die Jungs machen einfach einen sauberen Job!

3) Booming
Für mich so eine Art “Newcomer” des Jahres unter den Online Marketing Agenturen, und im Bereich SEO mit Webmaster on the Roof Hausfreund Skuub, Frank-the-Tank, Roman und Flo hervorragend aufgestellt!

4) SearchMetrics (vormals SEOMetrie)
SEO Mastermind Marcus konzentriert sich derzeit wohl mehr auf den Vertrieb seiner Search Analytics Software SearchMetrics, aber dennoch leisten die Berliner Jungs & Mädels hervorragende SEO Arbeit! Aber Marcus hat schon immer zu den Besten gehört, da ist es wenig verwunderlich, dass seine ganze Firma rockt!

5) MetaPeople
Auch von Tim & seinen Metamenschen bin ich schon lange großer Fan, und SEO Cheffe Thorsten Loth macht eine verdammt gute Arbeit!

Der beste deutsche inHouse SEO / oder “Der Yahoowe Award
Hier lasse ich Uwe mal außen vor, da er in meinen Augen der Namensgeber diese Kategorie ist. Uwe Yahoowe Tippmann, war wohl der erste richtig große SEO, der vom Freelancer Dasein abgeschworen, und ins Corporate Lager gewechselt hat.

1) Jens Fauldrath von T-Online
Jens ist der wohl einzige Mensch in Deutschland, der es an Sprechgeschwindigkeit mit mir aufnehmen kann – analytisch, smart und einfach verdammt gut! Und mittlerweile hört auch endlich ganz T-Online auf ihn, wenn es um SEO geht -> zurecht!

2) Oliver Zenglein von be2
Weniger “SEO” als vielmehr kompletter Online-Marketer, so ist Ska-Enthusiast Oli weit gekommen im letzten Jahr! Vom ehemaligen Junior Online-Marketing Manager unter meinem strengen Regiment bei JobScout24 :-) … zum Experten für Suchmaschinenmarketing bei Alexanders 121watt Fortbildungsveranstaltungen. Oli ist nicht nur ein Experte für AdWords, sondern hat wie keiner Erfahrung im internationalen Leveraging von Large-Scale Suchmaschinenmarketing-Kampagnen.

3) Sepita Ansari von JobScout24
Meinem Nachfolger bei JobScout24 waren die von mir hinterlassenen Fußstapfen nicht groß genug! Sepita ist ein excellenter well-rounded Online-Marketer mit fundamentellem SEO Knowledge! Aber was kann man auch anders erwarten, von jemandem innerhalb der Scout24 Online-Marketing Talentschmiede.

Der deutsche SEO Newcomer des Jahres
Julian Dziki
Kann zwar nerven wie ne Hummel beim Picknick im Freien, aber ist für mich definitiv der Newcomer des Jahres! Ein SEO Blog fern vom Einheitsbrei, und so richtig Lust auf Gas geben! Julian ist wirklich aus dem Nichts auf meine Fav-Liste gestürmt!

Als kleinen Linktipp würde ich hier noch gerne den neuen Blog vom SEOdiot anführen. Erst kürzlich gestartet, aber nett geschrieben, und mit excellenten Wochenrückblicken. Hoffe, dass der SEOdiot dieses Level weiter aufrecht erhält, zu oft gab es ja schon SEO Blogs, die hervorragend gestartet sind, aber mittlerweile nur noch verwaist im Netz rumdümpeln. Keep up the great work!

Der beste SEO Event
Klar war das von Quadszilla und mir veranstaltete SEOktoberfest für mich DER Event des Jahres, aber da ja nur (wie Matthias richtig anmerkt) wenig Leute dort teilgenommen haben, ist es wohl nicht fair, es zum Gewinner dieser Kategorie zu küren.

Für mich sind die klaren Gewinner das Affiliate-Skifahren “Mit Affiliate geht´s bergab” und das Affiliate Raften “Mit Affiliate geht´s den Bach runter” aus der Reihe der Affiliate VIP Events von Jens & Markus. Die hammerharte Invatation-only Gästeliste garantiert halt immer einen excellenten Teilnehmermix – daher ein klarer Gewinner dieser Kategorie!

Affiliate Manager des Jahres
1) Andreas von Vodafone
2) Daniel, Max und Zaneta von TradeDoubler für DELL
3) Inga von Jochen Schweitzer
4) David von MarketHealth

Die Gelddruckmaschinen des Jahres
1) PostView Tracking
2) Forex
3) Facebook Widgets

Größte Überraschung des Jahres
Twitter
Ich hätte nie gedacht, dass ich mal ein so begeistertes Mitglied der Twitterati werde, aber mit mittlerweile fast 900 Followern (mein Twitter Profil) macht die ganze Sache einfach mittlerweile einen Riesenspaß!

Linkbait des Jahres
1) 10 Reasons it would rule to date a Unicorn
2) GraphJam
3) CNN Election Center

SEO Trends 2009
1) Mobile SEO
2) Rule the SERPS! -> das Maximum aus Universal Search rausholen
3) Quality beats Quantity (gilt für Links, wie auch Content)

SEO Unwort des Jahres
Auch beim SEO Unwort des Jahres kann es eigentlich nur einen einzigen Gewinner geben, da wohl kein Begriff innerhalb des letzten Jahres so derartig negativ stigmatisiert worden ist, und zwar…

Die SEO Szene

JEDER, aber auch wirklich jeder, redet abfällig über die sogenannte “SEO Szene”, und niemand fühlt sich dieser wirklich zugehörig. Es sind immer die anderen – “diese SEO Szene” – aber wirklich identifizieren will sich niemand damit…

Ich fühle mich auch nicht wirklich dieser SEO Szene zugehörig, und spreche lieber von meiner SEO Peer-Group bzw. einfach Freunde, die das gleiche Business machen wie ich.

Meiner Meinung nach, ist die einzige SEO Szene, die sich derzeit formiert, die SEO Newbie Szene, was einfach auch daran liegt, dass Neueinsteiger einfach noch nicht soviele Freunde und Kontakte innerhalb dieses Business haben, und sich somit der durchaus dominanten Peer Group anschließen. Aber wir haben ja alle mal ganz klein in diesem Business angefangen!

So, zu guter letzt würde ich gerne an dieser Stelle noch zwei Menschen einen Mediadonis Ehrenpreis überreichen:

1) FridayNite
Mein con-genialer, treuer Freund und Fels in der Brandung! Ohne ihn wäre Webmasters on the Roof nur die wohl sehr nervige & eintönige Mediadonis-Show :-)

2) X-Man
Ehemaliger Praktikant und heutiger CTO von MediadonisMediaVentures – ein excellenter Coder, technisch versierter Projektmanager, und guter Freund! Nach einem überstandenden Magengeschwür nicht willens vom Gas zu gehen, und stets mit neuen Ideen überraschend, ist der X-Man für mich der beste Mitarbeiter, den ich mir je hätte wünschen können!

20 Comments on "Meine persönlichen SEO Wahlen 2008"

  1. Gretus sagt:

    Hi Media,

    da hat sich aber noch jemand Mühe gegeben. Neben dem ganzen `ich hätte es besser gemacht´ hast du es (für Dich ;-) ) besser gemacht. Das ist ein dickes Lob wert.

    Wäre schön, wenn endlich mal das Eis bricht, und unsere `Arbeit´ zumindest toleriert werden würde. Wär ja mal ein (Neu-)anfang ;-)

    Grüße

    Gretus

  2. Julian sagt:

    Wow, vielen Dank! Das geht runter wie Honig :-)

  3. Andreas sagt:

    Nette Liste, passt zu Dir!
    Sag mal, du weisst dass man Dein Blog schlecht trackbacken kann oder? Du solltest die Trackback-URL hier irgendwo verlinken.
    Mein Jahresvorblick passt nämlich auch dazu ;-)

  4. Loewenherz sagt:

    Marcus, das war eine super-Reaktion!
    Wobei ich mich durchaus der “SEO Szene” zugehörig fühle, sonst würde ich nicht immer wieder zur Reflexion aufrufen. Und hätte mein Blog anders genannt ;-)

  5. Angela sagt:

    Hallo,

    guter Artikel und auch ich behaupte mal, dass Deine Wahl eine gute Wahl ist…

    Und mit Johannes hast Du wohl voll ins schwarze getroffen.

    Gruß
    Angela

  6. Jens sagt:

    hallo marcus,

    oha! vielen dank für die eventblumen. wir werden weiterhin alles tun, um unseren ruf und den ruf der szene zu ruinieren.

    ich möchte der vollständigkeit halber noch anmerken, dass ich es bei der sprechgeschwindigkeit locker mit dir und meinem namensvetter jens fauldrath aufnehmen kann. ich bin sogar so schnell, dass mich keine sau mehr versteht…nicht mal ich selber…es ist ziemlich störend, wenn ich mich bei meinen permanent-monologen immer wieder selber fragen muss, was ich da gerade gesagt habe…

    cu
    jens

  7. Y.E. sagt:

    @Jens, auch wenn ich erst auf einem Eurer Events dabei war – es war klasse! :) Wenn nächstes Jahr noch etwas stattfinden sollte, wovon ich einfach mal ausgehe und ich eingeladen bin, bin ich gerne dabei ;)

    Und mach Dir keine Sorgen wegen der Sprechgeschwindigkeit.. die passt schon. Muss man halt konzentriert zuhören. ;-)

  8. Jens sagt:

    @yannick: dann werde ich bei dir in zukunft nur noch mit steinen im mund sprechen. und ach ja: wärm schon mal die kniescheibe für den nächsten fightclub…bist auf jeden fall wieder eingeladen und wir finden schon noch was bei dir, was ordentlich knackt…;-)

  9. Y.E. sagt:

    Alles klar.. Am besten lass ich mir schon mal jedes Teil von meinem Gelenk aus Titan nachbauen, man kann ja nie wissen ;-)

    Dann sag ich mal bis zum nächsten Mal ;-)

  10. Arthur sagt:

    Geniale Antwort auf das Voting von SEO United…. ….”We all love Marcus”.

  11. Vielen Dank für die Blumen ;)

    “We all love Marcus” ;)

  12. x-stream sagt:

    Nette liste! muss man wirklich sagen. schon einiges an interessantem stuff dabei! Thx 4 that work

  13. Fabian sagt:

    Bei Forex musste ich an Kimble denken :)

  14. Fabian sagt:

    Trendax hieß die Geschichte damals :)

    Aber megaupload/video ist wohl lukrativer *hust*

  15. Dirk sagt:

    Schöne Zusammenstellung, insbesondere die Liste der besten deutschen SEO-Agenturen. Leider liegt das preislich völlig außerhalb meiner Sphären. Wie wäre es mal mit einer Liste von SEO-Agenturen, die sich auch jemand mit einer privaten Website leisten kann und will? Auch das Berücksichtigen von Angeboten mit einmaligen Fixpreisen wäre interessant. Ich weiß dass Fixpreise bei SEO etwas verpönt sind, aber das Interesse ist seitens des Kundens schließlich vorhanden.

Trackbacks for this post

  1. Jung und Selbstständig - SEO Marketing
  2. Ein Blog auf Linkvendor? Warum das denn? | LinkVendor
  3. Webanalysebuch » Webanalyse Wahlen 2008 vs. SEO Wahlen
  4. Mobile SEM | Domstadt-Marketing Blog
  5. << mediadonis » Vodafone just rocks my socks!

Got something to say? Go for it!