Marcus Tandler | Mediadonis | Just another Online-Marketing Superhero
 

Marktanteile der Google Services

Bill Tancer von Hitwise hat unlängst eine nette Statistik der Marktanteile aller Google-Produkte veröffentlicht. Dieser Statistik nach ist Google Search mit knapp 80 Prozent logischerweise der unangefochtene King unter den von Google angebotenen Services, erst in weitem Abstand folgt Image Search mit knapp 10 Prozent. Die Image Search profitiert hier wahrscheinlich von den Porn-Jägern, die von der normalen Suche auf Image Search gewechselt sind. GMail findet sich auf Platz 3, was ich für meinen Teil am erstaunlichsten finde, denn wenn man die angegebenen 5 Prozent auf 100 Prozent hochgerechnet, würde dies bereits einen enormen Marktanteil von GMail am Freemailer-Markt bedeuten. Ich hätte eher darauf getippt, dass Google News auf Platz 3 erscheinen würde, aber die liegen ganze 4 Prozent unter GMail.
Am enttäuschensten ist wohl eindeutig Froogle, die – obwohl vergleichsweise lange auf dem Markt – mit 0,46 Prozent und gerade mal einhundertstel vor dem erst kürzlich gestarteten Video Search, eindeutig ferner liefen sind.

2 Comments on "Marktanteile der Google Services"

  1. Ganz nett. Aber wesentlich sinnvoller fände ich nicht den Vergleich der anderen Services zur Google-Suche, sondern Vergleiche der einzelnen Services mit den jeweiligen Konkurrenten aus dem Bereich.
    Google Images vs. andere Bildersuchdienste, Froogle vs. andere Preisvergleicher, Gmail vs. andere Freemailer. Das wäre interessant.

  2. mediadonis sagt:

    Logen – das wär mal richtig interessant!
    Für sowas kann man dann nur wieder Nielsen Zahlen ranziehen, aber die liefern in diesem Fall kaum zufriedenstellende Ergebnisse – Nielsen Zahlen halt…
    Ich fände es auch grad im Fall GMail und Froogle interessant.
    Bzgl. Google Finance hab ich den amerikanischen Vergleich gelesen – da hat Finance unter einem Prozent und Yahoo Finance satte 36 Prozent Marktanteil!

Got something to say? Go for it!