Marcus Tandler | Mediadonis | Just another Online-Marketing Superhero
 

I love NY!

Ich bin wieder zurück aus New York…
War das ein geiler Trip! Es hat wieder unglaublichen Spaß gemacht in dieser einzigartigen Metropole zu feiern und natürlich zu shoppen! Bzgl. des Feierns muss ich Michael und Kris von Pepperjam danken, die wirklich jeden Tag etwas neues aus dem Hut gezaubert haben – vom phänomenalen Sushi Samba, der feucht fröhlichen Party in der Cellar Bar des Bryant Park Hotels bis hin zur unglaublichen After Show Party der “24 Hour Plays on Broadway“! Und diese After Show Party war überhaupt eine der besten Partys, auf der ich je gewesen bin – aber nicht wegen der free Drinks, sondern wegen dem unglaublichen Star-Aufgebot! Unter den gerade mal 100 Gästen, waren ca. die Hälfte Hollywoodstars, wie bspl. Jennifer Aniston, die unglaubliche King Kong Betörerin Naomi Watts mit Freund Liev Schreiber, Saved by the Bell Schulschönheit Elizabeth Berkley (mit dem geschleimten Greg Lauren), Rosie Perez, sowie Matthew Lillard, den bestimmt einige von euch aus “Scream” kennen dürften. Wirklich eine megastarke Party! Danke Pepperjam! Will Smith kam wider der Gerüchte nicht zur Party, aber den hatte die Tanzmaus am Tag zuvor schon während der in New York stattfindenden Dreharbeiten zu seinem neuen Film “I am Legend” erhaschen können.

Oh, und nochwas muss ich erzählen. Unsere Suite im Millenium Hilton (eine phätte Junior-Suite dank Amex Platinumcard Service) war genau gegenüber vom Ground Zero, also der Stelle, wo damals das World Trade Center stand. Ein wirklich komisches Gefühl, vor allem weil die Suite noch im 50.Stock war, also fast genau auf der Höhe, auf der die Maschinen damals in die Türme krachten. Undenkbar, wie sich diese unglaubliche Tragödie für den damaligen Bewohner dieser Suite dargeboten haben muss!

I love New York!I love New York!I love New York!I love New York!I love New York!I love New York!I love New York!I love New York!I love New York!I love New York!I love New York!I love New York!

2 Comments on "I love NY!"

  1. frinator sagt:

    hehe, ich war vom 10.-24. ebenfalls an selber Stelle. Schade dass ich das nicht wusste. Ja, “I love NYC also” und schon immer. Warst Du mit Tanzmaus auch bei Manolo Blahnik Schuhe kaufen? Der wohl bekannteste Schuhladen für Ladies in den USA, bekannt aus “Sex and the City”, prägt seine bescheidenen Preise auf den Schuhsohlen ein. Ein Stifeletti der dort stand kostete nur gerade 7.600 US$. In NYC erlebt man ein Kontrastprogramm erster Güte.
    Die Dreharbeiten auf der 5th-Av., falls Du diese meinst, gaben Anlass zum Schmunzeln.

    LG
    frinator

  2. 13dd sagt:

    bin ab 08.11. – leider nur kurz – in NYC… *smile
    any hints… tipps… ähhhhhhhhhhhh… partys *g

    und friday… wo genau war nochmal der fetisch-shop???

    lg diana

    that’s is ;-)

Got something to say? Go for it!