Marcus Tandler | Mediadonis | Just another Online-Marketing Superhero
 

Archive for November, 2013

Betrunken Gutes Tun 2013 | Alle Infos #BGT2013

Betrunken Gutes Tun Logo

Das Wichtigste gleich vorweg ->

Der Termin dieses Jahr ist Donnerstag, der 12. Dezember vom 19-22 Uhr! #SaveTheDate

Die Vorweihnachtszeit naht mit großen Schritten – es ist also endlich wieder Zeit für unseren SEO Charity-Event Betrunken Gutes Tun! Zum mittlerweile 6ten mal (!) heißt es auch dieses Jahr wieder Betrunken Gutes Tun – bist Du dabei? Mal ein kurzer Rückblick auf die vergangenen Jahre BGT ->

  • 2008 wurden knapp 250 Euro an Spenden ertrunken
  • 2009 waren es bereits 400 Euro
  • 2010 war ein gewaltiger Sprung, so wurden insgesamt 7.000 Euro an Spenden gesammelt
  • 2011 haben wir den Event zum ersten Mal deutschlandweit in fünf deutschen Großstädten veranstaltet (München, Hamburg, Berlin, Köln & Nürnberg) und ein absolutes Rekordergebnis von 22.421 Euros generiert #wow
  • 2012 haben insgesamt 20 Städte in 4 Ländern (!) mitgemacht und mit 33.589 Euro erneut ein Rekordergebnis generiert!

Dieses Jahr müssen wir also noch eins draufsetzen – vielleicht knacken wir ja alle zusammen sogar die 44.132 Euro vom SEOktoberfest Charity BBQ?

Um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen, brauchen wir Deine Mithilfe! Dieses Jahr kann wieder jeder einen eigenen "Betrunken Gutes Tun" Event in seiner Stadt veranstalten! Egal ob in Deutschland, Österreich, Schweiz oder sonstwo auf der Welt – jeder kann mitmachen! Wenn also Deine Heimatstadt noch nicht auf BetrunkenGutesTun.de aufgeführt ist, dann schick mir eine eMail & los geht´s! Was brauchen wir von Dir? Ganz einfach ->

  • Einen Ansprechpartner – den sogenannten CTO (Chief Trunkenbold Officer)
  • Mindestens eine Charity-Organisation, für die Ihr betrunken Gutes tun wollt (ihr könnt selbstverständlich beliebig viele Organisationen unterstützen & den Betrag entsprechen aufteilen).
  • Mindestens einen Goldener Trunkenbold, der für jedes bei eurem Event getrunkene Heißgetränk einen Euro spendet (natürlich gelten auch nichtalkoholische Heißgetränke!)
  • Viele trinkfreudige Trunkenbolde

Der Termin dieses Jahr ist Donnerstag, der 12. Dezember vom 19-22 Uhr! #SaveTheDate

Selbstverständlich machen wir auch dieses Jahr wieder einen Charity-Battle -> welche Stadt hat die meisten Trunkenbolde? Welche Stadt trinkt die meisten Heißgetränke? Und welche Stadt sammelt am meisten Spenden für die von ihnen unterstützten Charity-Organisationen? The Battle is on! Are you ready to rumble?

DAS PRINZIP DER LETZTEN JAHRE BLEIBT GLEICH

Jeder innerhalb dieser 3 Stunden getrunkene Glühwein (oder selbstverständlich auch jedes alkoholfreie Heißgetränk) wird gezählt, und für jeden dieser getrunkenen Glühweine spenden die Goldenen Trunkenbolde jeweils einen Euro (gerne auch zwei oder drei) an die Charity-Organisation, für die die jeweilige Stadt als Pate fungiert.

SEI DABEI!

Es gibt drei verschiedene Arten Betrunken Gutes zu tun ->

1. Als Trunkenbold
Trunkenbolde haben die wichtigste aller Aufgaben -> Glühwein trinken! Wie schon erwähnt, zählen allerdings selbstverständlich auch alkoholfreie Heißgetränke!

2. Als Goldener Trunkenbold
Goldene Trunkenbolde zahlen zwar nicht die Zeche, aber für jeden in ihrer jeweiligen Stadt von Trunkenbolden getrunkenen Glühwein spenden die goldenen Trunkenbolde einen Euro (selbstverständlich gerne auch mehr) an die von der jeweiligen Stadt unterstützte Charity. Dieser Betrag kann gerne gedeckelt werden, um eine gewisse Sicherheit hinsichtlich der Spenden-Höhe zu haben – 528 Euro (also der letztjährige Rekord) wäre der gedeckelte Spendenbetrag.

3. Als Silberner Trunkenbold
Wer nicht vor Ort dabei sein kann, aber die Aktion dennoch unterstützen will, der kann für 40 Euro (zzgl. Versand) das orginal Betrunken Gutes Tun T-Shirt der Stadt, die man unterstützen will, kaufen. Dieses Jahr gibt es übrigens auch schicke Betrunken Gutes Tun Mützen gegen fiese Winterkälte. Von diesem Erlös gehen dann mindestens 20 Euro (je nach Anzahl der bestellten Shirts wirds ein wenig billiger oder teurer) an die von der jeweiligen Stadt unterstützte Charity! Die T-Shirts werden allerdings erst nach dem Ende der Aktion gedruckt & versandt.

Dann mal hoch die Tassen! #SEOsForCharity

Und was passt besser zu leckeren weihnachtlichen Heißgetränken als frisch gebackene Plätzchen! 11 hochmotivierte SEO-Frauen haben das Nudelholz geschwungen um für die Björn-Schulz-Stiftung Spenden zu sammeln! Gegen eine Spende bekommst vielleicht auch Du bald leckere Plätzchen von der SEO Backstube! Eine tolle Aktion von Birgit, Daniela, Ina, Janina, Katja, Nadine, Nicole, Patrizia, Peggy, Sandra und Rhea!

Schnapp Dir das SEOkomm SuperTicket #Gewinnspiel

SEOkomm LogoIn genau 2 Wochen findet endlich wieder die SEOkomm in Salzburg statt! Für mich persönlich ist die SEOkomm jedes Jahr ein Highlight – wo es manch andere SEO Konferenz mittlerweile an Leidenschaft vermissen lässt, schaffen es Oli und Christoph jedes Jahr noch mal eins drauf zu setzen und Salzburg ist sowieso stets eine Reise wert!

Auf der Agenda finden sich auch dieses Jahr einige Schmankerl, wie bspw. SEOktoberfest Veteran Joe Sinkwitz, der ein paar "True Blackhat Stories" zum Besten geben wird. Das wird sicherlich recht spannend, vor allem nachdem gerade im Bereich Blackhat Jahr für Jahr zumeist die selben alten Tricks & Stories in Vorträgen recycelt werden. Auch das Format "Nach 30 Minuten um 20 Links mehr" mit unserem Andi und vier weiteren erfahrenen Linkbuilding Veteranen, die jeweils 4 verschiedene Ihrer Linkbuilding-Taktiken & -Tricks verraten, kam letztes Jahr extrem gut an. Christoph selbst hat angekündigt auf der SEOkomm einen Trick zu verraten, wie man die Google Penguin Penalty innerhalb von gerade mal 3 Tagen loswerden kann.

Ich persönlich freue mich ungemein, auch in diesem Jahr wieder die Keynote halten zu dürfen! Zum nunmehr vierten Mal versuche ich in meiner Keynote das letzte Jahr aus SEO Sicht zu beleuchten und außerdem einen Denkanstoß zu geben, wie die weitere Entwicklung im Bereich SEO zukünftig aussehen könnte. 2010 ging es um die Implikationen des Vince-Updates und den unvermeidbaren Shift hin zu zu einer stärkeren Dominanz von Brands innerhalb der Google Suche ("Die Sache mit dem Brand").

2011 – 5 Monate vor dem ersten Penguin-Update – habe ich in meiner Keynote u.a. mit einer großen Todesanzeige plakativ vor (übermässiger) Verwendung von exact-match-keyword-textlinks gewarnt. Eine Warnung, die mir pre-Penguin einiges an Häme und Missgunst eingebracht hat, so bekam ich gleich mehrfach um die Ohren gehauen, dass doch alles noch wie eh & je funktionieren würde…

Letztes Jahr ging es vorangig um Authorship und eine Theorie, wie Google mit Hilfe von traffic basierten Signalen in Zukunft unabhängig von von außen einfach zu beeinflussenden Faktoren wie Links werden könnte. Für diese Keynote habe ich erstmals einen neuen Style ausprobiert – so habe ich versucht meine Theorie in insgesamt 477 Slides zu erklären und das in gerade mal 35 Minuten. Die Keynote, die ich in englisch u.a. auch auf der ionSearch Konferenz in Leeds halten durfte, ist als Video auf Vimeo verfügbar – "What´s next in Search?"

Auch in diesem Jahr will ich meinem #SlideGewitter Style treu bleiben und euch eine neue Theorie vorstellen – der Arbeitstitel lautet "Google´s Plan B" :)

Schnapp Dir das SEOkomm SuperTicket

Da die SEOkomm Konferenz mittlerweile fast ausgebucht ist habe ich mir auch dieses Jahr wieder ein lustiges Gewinnspiel überlegt. Zu gewinnen gibt es ein SEOkomm-SuperTicket bestehend aus:

1 Ticket für die OMX Konferenz am 21.November 
1 Ticket für die OMX AfterShow & SEOkomm WarmUp Party 
1 Ticket für die SEOkomm Konferenz 
1 Ticket für die (bereits fast ausgebuchte) SEOkomm AfterShow Party 
Das SEOkomm-SuperTicket hat somit einen Gesamtwert von 1.070 Euro (exkl. Ust.) 

Du kennst jemanden, der dieses Jahr umbedingt in Salzburg mit dabei sein will, aber noch kein Ticket hat? Dann mach mit bei meinem kleinen SEOkomm-SuperTicket-Gewinnspiel und schicke Deine(n) Freund(in) / Bekannte(n) zur SEOkomm! 

Was musst Du machen, damit Deine(n) Freund(in) / Bekannte(n) dieses Ticket gewinnt? Ganz einfach! Kommentiere oder share diesen Google+ Post und verrate uns, wer Deiner Meinung nach das SEOkomm-SuperTicket gewinnen sollte und vor allem auch warum. Bitte frag vorher kurz nach, ob die von Dir vorgeschlagene Person auch wirklich nach Salzburg kommen kann & will :)  

Der Kommentar oder Share, der nächsten Dienstag um 12Uhr (CET) die meisten +1 bekommen hat, schickt den in diesem Kommentar oder Share vorgeschlagene Person nach Salzburg zur SEOkomm! 

Wer soll das SEOkomm-SuperTicket gewinnen? The Choice is yours :) Wir sehen uns auf der SEOkomm! Viel Erfolg!